Diese Seite drucken
Mittwoch, 15 November 2017 12:01

Malteser Krankenhaus St. Carolus hat neuen Direktor

Schmidt Hans UlrichDer 51-jährige Hans-Ulrich Schmidt leitet seit dem 1. November das Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz als Kaufmännischer Direktor und unterstützt damit den Geschäftsführer der Malteser Sachsen-Brandenburg gGmbH Florian Rupp und löst in diesem Zuge Herrn Christoph Wilkowski ab. Schmidt weist pflegerischen Hintergrund auf, ist gelernter Krankenhausökonom und hat mittlerweile mehr als 20 Jahre Erfahrung im Management. Neben seiner neuen Tätigkeit als Kaufmännischer Direktor wird er auch weiterhin die Positionen des Geschäftsführers der Lausitz Klinik Forst GmbH sowie die des Prokuristen und Verwaltungsdirektors der Klinikum Westbrandenburg GmbH ausführen.

Foto:Malteser/Stephanie Hänsch

www.malteser-krankenhaus-stcarolus.de

Gelesen 350 mal