kjh
Kinder- und Jugenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Gesellschaftliche Wandlungsdynamiken rücken die Kinder- und Jugendhilfe zunehmend in den öffentlichen Fokus. Kindertagesbetreuung - allen voran der Ausbau der Betreuungsangebote für unter Dreijährige - Fragen des Kinderschutzes oder präventive Angebote werden ebenso diskutiert wie auch reaktiven Hilfsformen. Da  Jugendhilfe vermehrt auch im Umfeld von Schule stattfindet, rücken neue kooperative Netzwerkformen stärker in Fokus.

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

Montag, 20 März 2017 13:27

Projekt fördert Zusammenarbeit zwischen Kitas und Förderstellen

Acht Modellregionen nehmen an dem Projekt "Teilhabechancen für Kinder verbessern" teil, das in der Verantwortung des Diözesancaritasverbandes Paderborn liegt. Die Stiftung Wohlfahrtspflege NRW will mit dem Projekt die Arbeit von Kitas und Frühförderung enger verknüpfen. Kitas sollen bei der Entwicklung von Förderplänen eingebunden werden, während die in den Kitas erstellten Entwicklungsberichte von den Förderstellen zur Diagnoseerhebung verwendet werden könnten.


Quelle: CAREkonkret, Ausgabe 10

Gelesen 541 mal
Vincentz Akademie Konferenz: Vom Heim zum Komplexanbieter
03 Mai 2018 09:30-16:00
SALUT! DaSein gestalten
03 Mai 2018 16:30-13:30
Vincentz Akademie Konferenz: Vom Heim zum Komplexanbieter
03 Mai 2018 09:30-16:00
SALUT! DaSein gestalten
03 Mai 2018 16:30-13:30
SALUT! DaSein gestalten
03 Mai 2018 16:30-13:30

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!