kjh
Kinder- und Jugenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Gesellschaftliche Wandlungsdynamiken rücken die Kinder- und Jugendhilfe zunehmend in den öffentlichen Fokus. Kindertagesbetreuung - allen voran der Ausbau der Betreuungsangebote für unter Dreijährige - Fragen des Kinderschutzes oder präventive Angebote werden ebenso diskutiert wie auch reaktiven Hilfsformen. Da  Jugendhilfe vermehrt auch im Umfeld von Schule stattfindet, rücken neue kooperative Netzwerkformen stärker in Fokus.

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

Mittwoch, 15 November 2017 13:02

Schweinhütt: Staatsminister Helmut Brunner besucht Christopherus-Schule

In dem 1982 gegründeten Heilpädagogischen Zentrum der Lebenshilfe in Schweinhütt, zu dem auch die Christopherus-Schule gehört, werden rund 100, zum Teil mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche betreut und unterrichtet. Etwa 100 ErzieherInnen, Lehrkräfte, KinderpflegerInnen sowie medizinisches und weiteres Fachpersonal kümmern sich um die besonderen Bedürfnisse dieser. Die Lebenshilfe zählt im gesamten Landkreis mit zirka 400 Beschäftigten mittlerweile zu den größten Arbeitgebern. Brunner nahm sich Zeit für Gespräche mit den BetreuerInnen und den Kindern und zeigt sich erfreut über die Einrichtung: „Mit Angeboten wie der Christophorus-Schule kümmert sich die Lebenshilfe um die Schwächsten in unserer Gesellschaft und bietet ihnen eine Chance zu Selbstverwirklichung und sozialer Integration“.

www.wochenblatt.de

Gelesen 312 mal

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!