pflege
Pflege & Altenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Obwohl der Bedarf an professioneller Pflege stetig zunimmt, stehen die Entscheider und Führungskräfte der Branche vor großen Herausforderungen. Insbesondere stationär orientierte Anbieter müssen ihre bisherige Unternehmensstrategie kritisch prüfen und den veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen anpassen. 

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

 star  Für Sie empfohlen ...

latest  Aktuellste Nachrichten ...

ansprech  Ansprechpartner ...

Thorsten Böger

Management- und Organisationsberater. Ansprechpartner u.a. für Pflege und Altenhilfe (inkl. Interim Management)

Thorsten Böger

Die Diakonischen Werke der evangelischen Krichenkreise Grafschaft Diepholz und Syke Hoya haben nun eine gemeinsameGeschäftsführung. Seit dem 1. März 2013 übt die Diplom-Sozialpädagogin und –sozialarbeiterin Marlis Winkler deren Leitung in einer halben Stelle aus. Im Rahmen einer weiteren halben Stelle unterstützt sie durch Sozialarbeit die diakonische Arbeit der Kirchengemeinden im Kreis Syke-Hoya.
LINK

Sonntag, 24 März 2013 18:06

Katrin Hilberling folgt auf Regina Berger

Katrin Hilberling tritt die Nachfolge von Regina Berger als stellvertretende Geschäftsführerin und pädagogische Leiterin des Diakonischen Werkes für die Propstei Segeberg an. Berger hatte verkündet, das Werk zu verlassen, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Hilberling war die letzten 12 Jahre für den Kinderschutzbund tätig.
LINK

Die Professur für Sozialmanagement und Personalarbeit an der FH der Diakonie wird zum 1. April 2013 mit Dr. Jörg Martens besetzt. Berufungskommission und Aufsichtsrat hatten sich für Dr. Martens entschieden, nachdem Rektor Prof. Dr. Martin Sauer, welcher die Professur zuletzt inne hatte, in den Ruhestand ausschied.
LINK

Sonntag, 24 März 2013 18:06

PGD-Akademie mit neuer Studienleitung

Die Diplom-Pädagogin Karen Götz hat zum 15. Februar 2013 die Studienleitung der Paul Gerhardt-Akademie in Luth. Wittenburg übernommen. Sie löst damit Katja Rothe ab, die die Aufgabe seit 2010 ausgeübt hatte, bis sie Mitte Februar in Mutterschutz und anschließend in Elternzeit gegangen war.
LINK

Prof. Dr. Peter-Ulrich Wendt wurde durch die Mitgliedsversammlung des Wohlfahrtsverbandes zum Landesvorsitzenden des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt gewählt. Wendt lehrt als Professor an der Hochschule Magdeburg. Sein Amt beim PARITÄTISCHEN übt er ehrenamtlich aus.

LINK

Sonntag, 24 März 2013 18:12

Wechsel an der Spitze von Vitos Kalmenhof

Kraemer-EdeltraudDie Diplom-Sozialpädagogin Edeltraut Krämer übernimmt zum 1. April 2013 das Amt der Geschäftsführung bei Vitos Kalmenhof. Damit löst sie Ralf Schulz ab, der neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der Vitos Haina die Vitos Kalmenhof im Rahmen einer Interimstätigkeit geführt hatte.

LINK

Dr. Alexander Hummler ist seit 1. Februar 2013 neuer Geschäftsführer beim RV Stuttgart. Hummler studierte Jura und war jahrelang in Leitungsposition bei einer Nonprofit-Organisation beschäftigt. Die Geschäftsführung des RV Karlsruhe hat zum 15. Februar 2013 Achim Klaus Dippold übernommen. Dippold war zuletzt als hauptamtlicher Vorstand einer Stiftung aus dem Bereich der Jugend-, Alten- und Behindertenhilfe tätig.

LINK

Schneider-SolveighSolveigh Schneider ist seit dem 1. Januar 2013 Vorsitzende des Landespflegeausschusses Rheinland Pfalz. Sie folgt auf Walter Bockemühl, der den Vorsitz des Ausschusses im Jahr 2012 ausübte. Schneider ist Vorstandsvorsitzende der Pflegegesellschaft in Rheinland-Pfalz und Leiterin der Abteilung Gesundheit, Rehabilitation und Pflege im Diakonischen Werk Pfalz.

LINK

Keine Termine

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

newsAktuelle
Nachrichten.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

personal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!