pflege
Pflege & Altenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Obwohl der Bedarf an professioneller Pflege stetig zunimmt, stehen die Entscheider und Führungskräfte der Branche vor großen Herausforderungen. Insbesondere stationär orientierte Anbieter müssen ihre bisherige Unternehmensstrategie kritisch prüfen und den veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen anpassen. 

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

Meistgelesene Nachrichten (der letzten vier Wochen)

Meistgelesene Personalnews (der letzten vier Wochen)

Thorsten Böger

Management- und Organisationsberater. Ansprechpartner u.a. für Pflege und Altenhilfe (inkl. Interim Management)

Thorsten Böger

Zum 30. Oktober hat die Ernst von Bergmann Care gGmbH den Pflegedienst des Diakonie-Pflege Potsdam Nord e.V. übernommen, der zum gleichen Tag Insolvenz anmeldete. Damit kann die Pflege der 80…
Die nordrhein-westfälische Landesgruppe des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) kritisiert den unbegründeten Stopp der Stadt Wuppertal für neue Tagespflegeangebote und mahnt vor analogen Entwicklungen in anderen Orten. Kommunen haben…
Die Fachgesellschaft Profession Pflege verweist in einem aktuellen Beitrag darauf, dass bei richtiger Kodierung ab dem kommenden Jahr 530 Millionen Euro mehr für die Pflege bereit stehen würden. Dazu wird…
Mittwoch, 08 November 2017 08:32

DAK-Pflegereport: Bedarf an Demenz WGs

Aus dem neuen DAK-Pflegereport, der in Berlin vorgestellt wurde, geht hervor, dass in Deutschland ein großer Bedarf an Demenz WGs existiert. Laut den Umfragen hat mittlerweile fast jeder vierte Deutsche…
Donnerstag, 19 Oktober 2017 12:00

Pflege seit 12. Oktober in WHO vertreten

Mit Elizabeth Iro als Chief Nursing Officer ist die Pflege seit dem 12. Oktober in der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vertreten. Der WHO-Generaldirektor hält damit sein Versprechen vom Weltkongress der Pflegeberufe (International…
Aktuellen Schätzungen zufolge wird die Anzahl der an Parkinson erkrankten Heimbewohnern in den nächsten Jahren dramatisch Ansteigen. Das „Veronika Haus“ der Malteser in Duisburg hat sich auf die besonderen Bedürfnisse…
Die Altenhilfe in Deutschland ist nicht ausreichend auf Drogenabhängige vorbereitet – so sieht es Dr. Martin Schmid, Experte für Sucht- und Drogenforschung und Soziologieprofessor an der Hochschule Koblenz. Heutzutage erreichen…
Am 28. September 2017 konstituierte sich die Gründungskonferenz der Bundespflegekammer in Berlin unter dem Leitmotiv „Das Neue WIR!“. Die Pflegekammer fungiert als Mittel, die Bedürfnisse der Pflegenden einbringen zu können…
Mit dem Dritten Pflegestärkungsgesetz wurde rechtlich verankert, dass die Pflegevergütung für die Träger der stationären Einrichtungen und ambulanten Pflegedienste das „Unternehmerrisiko“  angemessen zu berücksichtigen hat – dabei hat der Gesetzgeber…
Am 25. und 26.09.2017 lud der Geschäftsbereich der Altenhilfe der Zieglerschen e.V. rund 900 Ehrenamtliche zum jährlichen Ehrenamtstag ein. Mit der traditionellen Feier bedankte sich der Verein für die selbstlose…
Montag, 18 September 2017 12:12

Höhere Gehälter in der Altenpflege

Die neusten Zahlen im Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass die Gehälter in der Altenpflege stärker steigen als in anderen Berufen. Innerhalb eines Jahres sind sie um 4,0 und…
Wissenschaftler des RWI – Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung haben herausgefunden, dass die Berufstätigkeit von über 50-Jährigen negativ beeinflusst wird, wenn diese sich um ihre pflegebedürftigen Eltern kümmern. Dies hat eine Auswertung…

Ihr Ansprechpartner für News & Personalmeldungen: Florian Partner

Mehr Informationen und weitere Ansprechpartner finden Sie HIER

menu-ansprech

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!