pflege
Pflege & Altenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Obwohl der Bedarf an professioneller Pflege stetig zunimmt, stehen die Entscheider und Führungskräfte der Branche vor großen Herausforderungen. Insbesondere stationär orientierte Anbieter müssen ihre bisherige Unternehmensstrategie kritisch prüfen und den veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen anpassen. 

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

Meistgelesene Nachrichten (der letzten vier Wochen)

Thorsten Böger

Management- und Organisationsberater. Ansprechpartner u.a. für Pflege und Altenhilfe (inkl. Interim Management)

Thorsten Böger

Donnerstag, 04 Januar 2018 14:46

Berufsfachschule für Altenpflege Weißenburg bietet Ausbildung in Teilzeit an

Um auch Eltern und Berufstätigen eine Weiterqualifizierung zu ermöglichen, bietet die Berufsfachschule für Altenpflege Weißenburg ihre Ausbildung in einem Teilzeitmodell an. Zurzeit besuchen 13 Teilzeitschülerinnen und -schüler (Stand Dezember 2017) die Schule und profitieren von dem Angebot. Schulleiterin Dorothea Eidam merkt an: „Sie sagen alle: `Ohne dieses Modell könnten wir es nicht machen`“.


Das Teilzeitmodell funktioniert in der Praxis folgendermaßen: die Schülerinnen und Schüler arbeiten 25 Stunden in der Woche in einer Einrichtung der Altenpflege. Den theoretischen Teil ihrer Ausbildung lernen sie in Blockwochen. Damit Familie, Haushalt, Arbeit und Ausbildung gleichermaßen bewerkstelligt werden können, sind die Unterrichtzeiten an die Bedürfnisse der Eltern angepasst.

www.rummelsberger-diakonie.de

Gelesen 309 mal

Ihr Ansprechpartner für News & Personalmeldungen: Florian Partner

Mehr Informationen und weitere Ansprechpartner finden Sie HIER

menu-ansprech

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

personal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!