pflege
Pflege & Altenhilfe

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Obwohl der Bedarf an professioneller Pflege stetig zunimmt, stehen die Entscheider und Führungskräfte der Branche vor großen Herausforderungen. Insbesondere stationär orientierte Anbieter müssen ihre bisherige Unternehmensstrategie kritisch prüfen und den veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen anpassen. 

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

Meistgelesene Nachrichten (der letzten vier Wochen)

Thorsten Böger

Management- und Organisationsberater. Ansprechpartner u.a. für Pflege und Altenhilfe (inkl. Interim Management)

Thorsten Böger

Donnerstag, 04 Januar 2018 14:47

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherungen (MDK) bestätigt zusätzliche Leistungsempfänger nach Begutachtung mit dem neuem Verfahren

Seit dem 01. Januar 2017 gelten der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff  und  das  neue  Verfahren  zur Pflegebegutachtung durch den MDK. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden in diesem Jahr rund 283.000 zusätzliche Leistungsempfänger neu anerkannt. Von Januar bis November 2017 haben die MDK-Gutachter über 1,45 Millionen Versicherte nach dem neuen Verfahren begutachtet. Bei 1.261.774 Versicherten empfahlen die Gutachter einen der fünf Pflegegrade.


Dabei entfielen 251.680 Gutachten auf den Pflegegrad 1, 425.067 auf den Pflegegrad 2, 319.491 auf den Pflegegrad 3, 183.701 auf den Pflegegrad 4 und 81.835 Gutachten wurden dem Pflegegrad 5 zugeteilt. Als nicht pflegebedürftig wurden 189.617 Gutachten eingestuft.

www.mds-ev.de

Gelesen 324 mal

Ihr Ansprechpartner für News & Personalmeldungen: Florian Partner

Mehr Informationen und weitere Ansprechpartner finden Sie HIER

menu-ansprech

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

personal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!