politik

Politik & Verbände

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

 star  Für Sie empfohlen ...

latest  Aktuellste Nachrichten ...

ansprech  Ansprechpartner ...

Detlef Friedrich

Geschäftsführer der contec GmbH. Verantwortlich u.a. für Politik, Verbände, Innovation & Vernetzung.

Detlef Friedrich

Mittwoch, 23 August 2017 15:02

Neue Geschäftsführerin des AWO Kulmbach

Margit Vogel ist seit dem 1. Juli die neue Hauptgeschäftsführerin des Arbeiterwohlfahrt-Kreisverbandes (AWO) Kulmbach. Diese Personalentscheidung wurde getroffen, da ständig mehr Aufgaben anfallen würden, die durch ein Ehrenamt nicht mehr zu bewältigen seien, erklärte Kreisvorsitzende Inge Aures im Rahmen eines Pressegespräches. Margit Vogel ist bereits zum 1. Juli letztes Jahres eingestellt worden und hat nun das Amt der Geschäftsführung übernommen.

www.infranken.de

Dass die Sozialwirtschaft bei der Digitalisierung hinterherhinkt, hängt vor allem damit zusammen, dass in sozialen Einrichtungen oftmals wichtige Grundlagen für den digitalen Wandel fehlen. Gezeigt hat das der „IT-Report für die Sozialwirtschaft“ der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. So fehlen einerseits IT-Strategien und andererseits sind die Zugänge zu Software ausbaufähig. Zudem sind 68 Prozent der befragten Leitungskräfte und IT-Verantwortlichen mit ihrem eigenen Kenntnisstand unzufrieden.

www.wohlfahrtintern.de

Der Pflege-TÜV soll bei der Suche nach einem passenden Pflegeheim helfen. Eine Emnid-Umfrage, die von der Bertelsmann Stiftung in Auftrag gegeben wurde, zeigt nun, dass dennoch jeder zweite Bundesbürger Angst hat, im Alter kein passendes Pflegeheim zu finden. Ein Ergebnis, das besorgniserregend ist. Kritik an dem TÜV gibt es schon länger: Die Unterschiede der Heime würden nicht aussagekräftig genug abgebildet und die Noten seien insgesamt nicht aussagekräftig. Seit Jahren bemüht sich das Gesundheitswesen deshalb um eine Reform des Pflege-TÜV. Offizielle Vorschläge sollen laut den Pflegekassen jedoch frühestens Mitte nächsten Jahres vorliegen. Die Forderung der Bertelsmann Stiftung ist eine benutzerfreundliche, aussagekräftige Online-Heimsuche.

www.hcm-magazin.de

Montag, 14 August 2017 11:11

Neuer Vorstand des Paul-Gerhardt-Werks

Eberhard RothEberhard Roth, der bereits seit dem 1. Juli neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer des Evangelischen Verwaltungszweckverbandes als Interimsvorstand tätig ist, wird ab dem 1. Januar 2018 hauptamtlicher Vorstand des Paul-Gerhardt-Werks. Roth sagte, dass er sich auf diese neue Aufgabe freue und bereit sei, sich mit voller Kraft einzubringen. Auch Verwaltungsvorsitzender Christoph Jopen zeigte sich überzeugt von der Nachfolgelösung und ist sich sicher, dass es Roth gelingen wird, das Werk in eine erfolgreiche und sichere Zukunft zu führen.

www.paul-gerhardt-werk.de

Foto: © Paul-Gerhardt-Werk

Pfitzner Eden FranziskaSeit Anfang Juli ist Dr. Franziska Pfitzner-Eden Teil des Analyseteams beim Analyse- und Beratungshaus PHINEO gAG in Berlin. Die promovierte Psychologin war zuvor beim Robert Koch-Institut im Gesundheitsmonitoring tätig und verantwortete zugleich als Projektleiterin für evalux die Evaluation des TalentKolleg Ruhr im Auftrag der Stiftung Mercator. Ihre Karriere begann sie als Analystin für Forschung, Evaluation und Datenanalyse bei einer neuseeländischen Regierungsbehörde im sozialen Bereich. Frau Pfitzner-Eden engagiert sich zudem als Arbeitskreissprecherin bei der Gesellschaft für Evaluation e.V. (degeval e.V.).

Foto: © PHINEO gemeinnützige AG

Der Deutsche Berufsverband (DBfK) hat mit einem Positionspapier scharfe Kritik am Beschluss der Ärzteschaft zum Berufsbild der Physician Assistants geäußert. Als zentrales Problem wird dort die mangelnde Bereitschaft der Ärzteverbände, das ärztliche Monopol in der medizinischen Heilkunde aufzugeben, genannt. Daraus ergebe sich eine Vergeudung pflegerischer Kompetenzen und eine Geringschätzung der Profession Pflege.

www.bibliomed-pflege.de

Anfang 2018 wechselt Dennis Schwoch, Leiter und Geschäftsführer des DRK-Ortsverbands Ravensberg, an die Spitze des Deutschen Roten Kreuz (DRK) Kreisverbandes Gütersloh. Der amtierende Vorstand Günter Göpfert geht erst zum 1. September 2018, so dass der Übergang fließend ist.

www.haller-kreisblatt.de

Schulze UlrichDie Geschäftsführung des Diakonissenvereins Siloah und des Siloah St. Trudpert Klinikums in Pforzheim hat Dr. Ulrich Schulze seit dem 1. Juni inne. Der promovierte Diplom-Betriebswirt war zuvor Geschäftsführer eines Akutkrankenhauses mit onkologischem und geriatrischem Schwerpunkt. In seiner neuen Position trägt er nun die operative Verantwortung für das Siloah St. Trudpert Klinikum und die Centralklinik Pforzheim sowie vier Seniorenzentren.

www.siloah.de

Foto: Evangelischer Diakonissenverein Siloah

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

newsAktuelle
Nachrichten.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

personal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!