politik

Politik & Verbände

menu-personalNur Personalnews 

menu-newsNur News anzeigen

Informationen zum Beratungsangebot der contec GmbH finden Sie hier.

 star  Für Sie empfohlen ...

latest  Aktuellste Nachrichten ...

ansprech  Ansprechpartner ...

Detlef Friedrich

Geschäftsführer der contec GmbH. Verantwortlich u.a. für Politik, Verbände, Innovation & Vernetzung.

Detlef Friedrich

Schwartz Werner 
 Werner Schwartz
© Evangelisches Diakoniewerk Hall

Auf der Mitgliederversammlung des Evangelischen Diakoniewerks Schwäbisch Hall Ende Mai wurde Pfarrer Dr. Werner Schwartz bis 2022 zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden und der Landrat Gerhard Bauer als Mitglied gewählt. Schwartz folgt auf Ehrhard Steffen, der sein Amt als Mitglied und Vorsitzender niedergelegt hat.

Welskop Deffaa Eva Maria 
Eva-Maria Welskop-Deffaa
© Kay Herschelmann

Nach 17 Jahren als Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes geht Prof. Georg Cremer, der seit dem Jahr 2000 für den Bereich der Sozialpolitik im Vorstand zuständig war, in den Ruhestand. Ende Mai wurde er im Rahmen des Caritas-Jahresempfangs in Berlin unter anderem mit einem Grußwort der Bundesarbeitsministerin Nahles verabschiedet. Anfang Juli übernimmt dann Eva Maria Welskop-Deffaa, die bereits im November letzten Jahres auf einer Sitzung des Caritasrates zum Vorstand gewählt wurde.

Stolte ChristophPfarrer Christoph Stolte hat Ende Juni 2017 seinen Dienst als Direktor und Vorstandsvorsitzendender des Diakonischen Werkes – Stadtmission Dresden e.V. beendet und wurde am 15. Juni mit einem Gottesdienst verabschiedet. Ab September 2017 soll Pfarrer Thomas Slesazeck, der zurzeit Pfarrer im Kirchenspiel Radeberger Land ist, die Nachfolge antreten. Zusammen mit dem kaufmännischen Direktor Sven Marschel wird er dann den Vorstand der Diakonie Dresden bilden.

www.sonntag-sachsen.de

Foto: Diakonie Dresden

 

garg heinerNeuer Sozial- und Gesundheitsminister von Schleswig-Holstein ist der FDP-Landeschef Heiner Garg, der das Amt bereits von 2009 bis 2012 besetzte. Als eine zentrale Herausforderung nannte er die Sicherstellung einer flächendeckenden guten medizinischen und pflegerischen Versorgung im Land.

Lehmann jensSchon seit Mitte April ist Dr. Jens Lehmann im Vorstand des Diakonischen Werkes evangelischer Kirchen in Niedersachsen e.V. tätig. Nun wurde er am 8. Juni als neuer juristischer Vorstand in sein Amt eingeführt.

Das baden-württembergische Sozialministerium stellt Mittel für innovative digitale Projekte im Gesundheits- und Pflegebereich zur Verfügung. Das Land liegt damit auf einer Linie mit dem Bund, der die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorantreiben möchte.

Mit dem Beschluss des Pflegeberufegesetzes regelt die Bundesregierung die Pflegeausbildung grundlegend neu. Ab 2020 soll die Reform in Kraft treten, mit der Pflegekräfte künftig in allen Bereichen einsetzbar sein sollen. Um die Generalisierung der Pflegeausbildung wurde im Vorfeld heftig diskutiert.

Studie TitelGesundheitswirtschaft: Eine aktuelle Untersuchung von IEGUS, WifOR und IAW im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) nimmt erstmals eine umfassende Bestandsaufnahme der Entwicklung der Angebotsstruktur, der Beschäftigung sowie des Fachkräftebedarfs im nichtärztlichen Bereich der Gesundheitswirtschaft vor. Die Ergebnisse zeigen: Bis zum Jahr 2030 ist mit einem zunehmenden Fachkräftebedarf in den untersuchten Berufsgruppen zu rechnen.

care4future

personalAktuelle
Personalnews.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

newsAktuelle
Nachrichten.

Oder Branchenauswahl:

menu-politikmenu-komplexmenu-KHmenu-pflegemenu-BHmenu-kjh

personalZukunft Personal.

Oder direkt zur conquaesso® 

shopcontec Shop.

Veröffentlichungen für Ihren Erfolg. 

personal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!