Vorstandsvorsitzende(r) 8548

Die Lebenshilfe Lemgo unterstützt mit ihrem Leistungsangebot mehr als 1.000 Menschen mit Behinderung und deren Angehörige. Neben stationären sowie ambulanten Wohnplätzen bietet der Verein Menschen mit Behinderungen eine Beschäftigung in Werkstätten und betreut im Rahmen der Frühförderung entwicklungsverzögerte Kinder. Abgerundet wird das Angebot durch die Tochtergesellschaften, Lemgo Cantina gGmbH (Integrationsfirma) und die FUD gGmbH (familienunterstützender Dienst und Schulbegleitungen). Mit ihren rund 350 Mitarbeitenden erzielt die Lebenshilfe Lemgo einen jährlichen Umsatz in Höhe von 18 Mio Euro.  

Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso®, die Personalberatung der contec GmbH, im Rahmen einer altersbedingten Nachfolge zum Frühjahr 2018 in Lemgo einen Vorstandsvorsitzenden (m/w). 

Gelesen 248 mal

news

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!